//
you're reading...

1. Bundesliga

FC Bayern München schießt HSV ab!

Am gestrigen Abend hatten die Fans von FC Bayern München was zu feiern – so schoss die B-Elf von Jupp Heynckes den Hamburger SV mit 9-2 ab. Es war der höchste Sieg von FC Bayern München in dieser Saison und zugleich auch die höchste Niederlage für die Gäste. Doch die Meisterschaft wurde in der 1. Bundesliga vertagt.

Am Ende stand es 9-2 in der Allianz Arena – die Fans im Stadion und auch vor dem Fernsehen haben eine Gala Vorstellung des Tabellenführers gesehen. Der Gastgeber zeigte von Anfang an, wer der Herr im Stadion ist. Insbesondere Claudio Pizarro drehte mit gleich vier Toren auf.

Durch den Sieg von Borussia Dortmund in Stuttgart wurde die Meisterschaftsfeier vertragt – am nächsten Wochenende kann es soweit sein und der FCB kann nach zwei Jahren ohne Schale, endlich wieder die Krone in der 1. Bundesliga aufsetzen. Doch zuvor geht es in der Champions League gegen Juventus Turin, welches wahrscheinlich ein ganz anderes Kaliber ist.

Nicht nur in der 1. Bundesliga und der Champions League, sondern auch im DFB Pokal ist der FCB noch vertreten. So sollten sich die Bayern Fans Tickets für das DFB Pokalfinale in Berlin schon reservieren, insbesondere nach dem Sieg gegen Hamburger SV. Wer will, der kann sich auch hier Karten sichern für die eventuelle Meisterschaft in Frankfurt.

Discussion

No comments yet.

Post a Comment