//
you're reading...

3. Bundesliga

Der Sportverein SpVgg Unterhaching

Der Sportverein SpVgg Unterhaching hat seinen Sitz in der Gemeinde Unterhaching. Diese befindet sich im Landkreis München. Die Heimspiele werden stets im Sportpark Unterhaching ausgetragen. Dafür wird auf das traditionsreiche Trikot in den Farben Rot und Blau gesetzt.

Der Verein unterlag zuerst einem Verein, doch im Jahre 1925 wurde er abgespalten und wurde so zu einem eigenständigen Sportverein. Schon im Jahre 1929 erhielt der Fußballverein einen eigenen Fußballplatz an der Jahnstraße. Die Spieler mussten einige turbulente Jahre in Kauf nehmen, denn es gab einige Unstimmigkeiten.

Doch am Ende hat sich der SpVgg Unterhaching von der Bezirksliga in die Bundesliga gekämpft. Dort ist der Verein aktuell in der dritten Bundesliga vertreten und kämpft um einen Aufstieg. Immer wieder muss der Verein jedoch auch mit finanziellen Turbulenzen und harten Rückschlägen zurechtkommen.

So fallen auch die Leistungen immer wieder und man kann beobachten, dass nach dem Aufstieg auch immer wieder der Abstieg folgt. Aktuell hält sich das Team jedoch wacker.

Discussion

No comments yet.

Post a Comment