//
you're reading...

1. Bundesliga

Der Fußballverein FC Augsburg

Bei dem FC Augsburg handelt es sich um den größten Fußballverein Bayerisch-Schwabens. Rund 11.000 Mitglieder sorgen für stetig wachsende Zunahme und großen Erfolg. Im Jahre 1969 wurde der Verein im Zuge einer Zusammenlegung gegründet.

Zu Beginn der 70er Jahre konnte der FC Augsburg bereits in der zweiten Klasse überzeugen. In der Saison des Jahres 2010/2011 konnte es der Verein das erste Mal in die Bundesliga schaffen. In der zweiten Liga konnte der FCA mit drei Siegen bereits nach dem vierten Spieltag den ersten Platz erklimmen.

Doch danach folgten einige Niederlagen, welche einen drastischen Absturz auf den elften Platz mit sich zogen. Der Verein stabilisierte sich schnell und konnte dann auch wieder aufsteigen. Im Jahre 2008, 2012 und 2013 konnte der FCA zudem den Sieg der schwäbischen Hallenmeisterschaft erlangen.

Auch der DFB Pokal wurde im Jahre 1977 erreicht. Der FCA hält sich auch aktuell noch auf dem steigenden Ast und kämpft weiter um die Anerkennung. Mit den vielen Mitgliedern im Rücken ist dies jedoch durchaus möglich.

Discussion

No comments yet.

Post a Comment